RBS Logo


moodle 01 Login
 Moodle am GHG

 


Was ist aus Euch geworden?! 

480 Jahre GHG

logo480guss klein


 

jufo2

  Jugend forscht Schule
Sachsen- Anhalt


 

         

               

 

Home

Wanderausstellung zu Demokratie am GHG

 

Unter dem Titel „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ findet vom 6.5.2019 bis 17.5.2019 eine Wanderausstellung der Friedrich Ebert Stiftung im Lichthof des Raabe-Gebäudes des Gerhart- Hauptmann Gymnasiums Wernigerode statt. Das Ziel der Ausstellung, die aus 15 Aufstellern auf 45 qm besteht, ist es, auf die Gefahren des Rechtsextremismus hinzuweisen, diesen zu bekämpfen und in diesem Zuge zu verdeutlichen, dass eine Demokratie aus Rechten und Pflichten besteht und keinesfalls selbstverständlich ist.

Einige Schüler der zehnten Klassen begleiten in den nächsten zwei Wochen die Klassen 7-9 durch die Ausstellung und führen sie in die Themengebiete Demokratie und Rechtsextremismus ein. Um durch die Ausstellung führen zu können, erhielten die Vertreter der Klasse zehn in einem anderthalbstündigen Workshop Informationen und Hinweise von den Mitarbeitern der Friedrich Ebert Stiftung aus Magdeburg Marie Reichelt und Wolfgang Höffken. Danach fand die offizielle Eröffnung der Ausstellung durch Wolfgang Höffken, mit den Ehrengästen Frau Lisowski als Vertreterin der Stadt Wernigerode und Herrn Fischer als Vertreter des Elternrates, statt.

Das Gerhart- Hauptmann Gymnasium freut sich auf zwei interessante Wochen rund um das Thema Demokratie mit aufschlussreichen Diskussion zwischen den Schülern.


Julia Diesener, 10A